Autor: Kerkerflucht_Admin

Festivitäten zur offiziellen Eröffnung der Burgruine Liebenfels

Die Burgruine Liebenfels feiert ihre Eröffnung und wir sind mit dabei!

Endlich wird die Burgruine Liebenfels offiziell eröffnet und natürlich soll das auch gebührlich gefeiert werden.

Am Samstag dem  31. Juli ab 9:00 werden die Tore für Alle geöffnet, die mit der Belegschaft der Burg und auch uns diese tolle Errungenschaft feiern möchten.

Für Unterhaltung und gute Versorgung wird gesorgt sein.
Wir würden uns freuen Euch dort begrüßen zu dürfen!

Euer Kerkerflucht Team

 

Neue Escape-Szenarien und Burg-Eröffnung

Burgruine Liebenfels ab 22.05 geöffnet und zwei neue, anspruchsvolle Escape-Szenarien

Hallo ihr Ausbrecher!

Endlich ist nicht nur Licht am Ende des Tunnels zu sehen…sondern nach und nach können wir auch endlich wieder Freizeit Aktivitäten genießen. Eine davon könnte unser genialer Kerker in der Burgruine Liebenfels für Dich/Euch sein. (oder unser LaZer-Tag Spiel) Zwar gibt es immer noch einige Regeln einzuhalten, aber immerhin können wir uns schon jetzt auch die Zeit wieder mit Abenteuern vertreiben.

Ganze zwei neue Szenarien haben wir für Euch zum Erleben und Enträtseln fertig gestellt. “Der Zahn des Drachen” und “Der Trank des Alchemisten” (Infos folgen) Und ganz wie es sich gehört, liegt der Schwierigkeitsgrad dieser Szenarios deutlich über den Bisherigen. Ihr findet auch unsere Preisliste jetzt nach Dauer und damit auch nach Schwierigkeitsgrad angepasst. 

Ein zusätzliches Schmanckerl gibt es auch für Euch. Für unsere Kerker-Flüchtlinge ist die Besichtigung der Burgruine und all ihrer Spezialitäten, innerhalb der Burg-Besichtigungszeiten, ohne zusätzlichen Kostenaufwand als Draufgabe enthalten.

Einzig solltet Ihr die Zeit für eine entspannte Besichtigung vor oder nach Eurer Spielzeit mit einplanen. Die Burg-Öffnungszeiten für die Besichtigung sind täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr, mit letztem Einlass bis 16:30!
Unsere Kerker-Spielzeiten sind täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr. In dieser Zeit könnt ihr Euch also sowohl vorher oder nach Eurem Spiel-Termin genügend Zeit für die Burg-Besichtigung einplanen. Ihr bekommt am Eingang einen “Kerker-Pass” sodass wir Euch dann zu Eurem Termin leicht erkennen und abholen können!

Die Burg bietet einige tolle Spezialitäten, wie zum Beispiel einen Skywalk, der auf der Rückseite der Burg über den Abhang hinaus ragt, einen über 30 Meter hohen, voll ausgebauten Aussichtsturm mit atemberaubender Aussicht und ein Museum mit Funden die wohl bis 600 vor Christi zurück reichen, ganz abgesehen von der wirklich toll restaurierten Ruine selbst.

Wir behaupten jedenfalls, dass unser Kerkerflucht-Erlebnis das wohl authentischte Escape-Room Abenteuer in Eurpopa ist!

Und damit wollen wir Euch vorerst genug auf die Folter gespannt haben…
Wir freuen uns schon auf Euren Besuch und werden Euch in den kommenden Tagen noch mit zusätzlichen Infos und Bildern von/über die neuen Szenarien benachrichtigen.

Euer schauriges Kerker Team

Kerkerflucht Neueröffnung zum 30.09.20

Endlich, nach langem warten ist es soweit: Unsere beliebten Abenteuer-Escape-Rooms “Kerkerflucht” werden wieder eröffnet. Und wie wir es uns erträumt haben, können wir Euch nun ein Erlebnis der Extraklasse, in der Burgruine Liebenfels bieten. Authentischer kann es nicht werden.
Die Neueröffnung findet am 30.09.2020 statt und Ihr könnt bereits ab heute Eure Termine für die ersten zwei Level buchen. Ruft uns einfach an: +43 676 9433003

Wir freuen uns auf Euch!

Die Kerkerflucht zieht um

Da der Vermieter unserer bekannten und auch im Umfeld beliebten Location in Sörg beschlossen hat, die feuchten Kerker Räumlichkeiten aus uns nicht bekannten Gründen selber zu benötigen, nachdem wir diese in schwerer Eigenarbeit nutzbar gemacht haben, müssen wir die Kerkerflucht nun umsiedeln.

Aber das hat auch einige Vorteile. Nicht nur hatten wir einige Erweiterungen unserer vorhandenen Escape-Level geplant, sondern auch mit weiteren Escape-Leveln geliebäugelt, die sowieso zusätzliche Räumlichkeiten erfordert hätten.
Wir nutzen also die Chance diese geplanten Erweiterungen im Zuge der Umsiedelung gleich mit umzusetzen, damit wir allen Abenteurern noch weitere spaßige, spannende und gruselige Erlebnisse bieten können.

Auch stehen wir in aktuellen Verhandlungen mit dem Besitzer der Burg Ruine Liebenfels, die für diesen Zweck den perfekten Hintergrund bieten würde und damit die einzige Adventure-Escape-Burg im deutsch sprachigen Raum wäre.
Die Burgruine würde natürlich zusätzlich mehr Attraktionen bieten, wie zum Beispiel eine Austellung unserer Mittelalter authentischen Rüstungen und Waffen. Auch wären in unsere 

Spiele auch der kulturelle Hintergrund und die Geschichte der Burg integriert. Man hätte also einen informativen und spannenden “Museumsbesuch” kombiniert mit einem authentischen und spannenden Escape-Abenteuer.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, bitte tragt Euch unten in unseren Newsletter Verteiler ein, wir versprechen Euch, nicht zu spammen!

Euer Kerkerflucht-Team!

Abenteuer Urlaub in Kärnten erleben…

Hast Du Lust mal einen richtigen Abenteuer-Urlaub zu erleben? Einen Urlaub, der darauf beruht, in andere Welten ein zu tauchen, dazu noch in fantastischer Natur?

Das ist genau das, was wir anzubieten haben, für Paare, Familien oder ganze Freundeskreise mit Gäste-Unterkünften auf gehobenem Niveau zu vernünftigen Preisen.

Wir sind überzeugt davon, das Urlaub gespickt mit spannenden 

und lustigen Spielen das beste Ergebnis in Sachen “Ausspannen” bietet. Spiele bringen uns in einen unbelasteten Zustand und genau so sollte Urlaub sein. Wir bieten eine ganze Menge an Möglichkeiten und Diese werden noch ergänzt, durch das hervorragende, ganz jährige Freizeit Angebot in einer der schönsten Gegenden Österreichs.

Von Kurz-Urlauben oder auch längeren Aufenthalten haben wir uns Einiges überlegt, um Euch auf Trapp zu halten. Eine Kombination aus Kampagnen, die sowohl unseren Kerker, aber auch unser beliebtes, selbst entwickeltes “LaZer Live Action Game” einbeziehen. Wie gut das ankommt, könnt ihr in diesem Video erfahren.

Schreibt uns einfach an, wenn Ihr mehr darüber erfahren wollt!

Projekt oder Traum? Burgrunine Liebenfels

Einer unserer größten Träume wäre es, unsere nächsten Escape-Level auf der Burgruine Liebenfels zu realisieren.
Nicht nur sind wir absolute Mittelalter Fans und langjährige Live Rollenspieler, sondern auch erfolgreiche  instand Halter eines sehr erfolgreichen 300 Jahre alten “Kerkers” – einem ehemaligen Weinkeller, dem wir zum neuen Leben verholfen haben.

Die Burgruine Liebenfels hätte all die Voraussetzungen, die wir uns für weitere Level unserer beliebten “Kerkerflucht” wünschen würden.

Nicht nur die Entfernung von unserer Kerkerflucht macht es so attraktiv, weil es in 5 Minuten erreichbar ist und damit leicht in unsere Level ein zu fügen wäre, die Ruine würde zusätzlich völlig eigenständige Erlebnisse, unter Einbeziehung der Technologie unseres “LaZer Live Action Games“, möglich machen. Ich sage nur: “Indiana Jones”…

Doch zur Zeit ist das Alles noch eher ein Traum. Zwar liegen die Konzepte für neue Level und Erlebnisse längst in unserer Entwicklungs-Schublade, aber die Gespräche mit den richtigen Leuten müssen noch geführt werden.

Fakt ist, dass wir ein hervorragendes Argument haben: Einen der erfolgreichsten Escape-Rooms in mindestens Österreich, in einem extra dafür instand gesetzten 300 Jahre alten “Kerker”

Drückt uns also die Daumen, dass wir dieses Projekt realisieren können. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Interview und Artikel auf ProPronto

Im Laufe der Zeit sind wir schon oft besucht worden damit über uns berichtet wird. Ein recht informativer Bericht findet sich jetzt auf ProPronto. Hier ein Auszug:

“An regnerischen Tagen ist der innere Antrieb meist sehr zurückhaltend und die Motivation im Keller. Um genau solche langweiligen Tage mit Action und Abenteuer zu füllen, sind Escape Rooms ein idealer Ort. Ob mit der Familie, Freunden, der Firma oder mit dem Ehepartner – um aus dem Raum zu entkommen, müssen die Aufgaben gemeinsam gelöst werden. So entstehen Erlebnisse und Erinnerungen der besonderen Art und machen einen öden Regentag zu einem exklusiven Erlebnis”…